Kinderyogalehrer/in Ausbildung 2019

Kinderyogalehrer Ausbildung – Teacher Training

Start Februar 2019

„Kinder sind wie die Sterne, der Mond, die Sonne und das Licht, sie strahlen durch Yoga Freude und Kraft und Selbstbewusstsein aus.“

Anmeldung zum Informationsabend hier…

Rückbildungsyoga

Kinderyogalehrer Ausbildung

Deshalb Lerne, Kindern Yoga zu vermitteln. Unsere Gesellschaft ist heutzutage sehr hektisch und schnell, dadurch leiden Kinder oft an Konzentrationsschwierigkeiten, Haltungsproblemen und nervlichen Belastungen.

Und hier setzt Kinderyoga an. Kinderyoga bietet die Möglichkeit, Kinder nachhaltig und sinnvoll zu unterstützen. Im Kinderyoga wird Kindern auf spielerische Weise der Alltag erleichtert. Sie erlernen voller Spass und Freude wie sinnvoll Entspannung ist. Zudem erhalten sie ein stabiles psychisches und körperliches Gleichgewicht. Dies ist eine erfüllende Aufgabe, der in unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle zukommt.

Die Ausbildung zum Kinderyogalehrer/in richtet sich zum einen an Menschen, die Yoga im Alltag mit Kindern leben, aber auch an diejenigen, die das Thema Yoga an Kinder weitergeben möchten.

Speziell richtet sie sich an Erzieher und Lehrer, Nicht-Yogalehrer, auch bereits ausgebildete Yogalehrer als Weiterbildung, pädagogische Berufsgruppen wie z.B. Physiotherapeuten oder Sport- und Gymnastiklehrer.

In der Ausbildung erfährst du theoretische Inhalte sowie praktische Anregungen für den Yogaunterricht mit Kindern in verschiedenen Altersgruppen.

Lass dich inspirieren, wie du Kinder mit Yoga begeistern kannst und ihnen die Freude und Spaß am Ausüben von Yoga ohne jeglichen Leistungsdruck vermittelst. Das Interesse und die Neugier des Kindes sollen spielerisch geweckt werden, so dass es seinen Körper und sein Selbst neu erfährt und sich positiv entwickeln kann.

Diese fundierte Ausbildung vermittelt Theorie und Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis und umfasst 220 Unterrichtseinheiten

 

Kinderyoga

Kinderyogalehrer/in Ausbildung

Die Ausbildung findet an 6 Wochenenden in Darmstadt: Sa 10-18 Uhr, So 10-18:00 Uhr; sowie ein Abschluss- Intensiv – Wochenende im Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg statt- Beginn:
Februar 2019 

Unsere Informationsabende zum kennenlernen starten am:

Sonntag, 30.09.2018 18:00 (16:30 Uhr Kennlernyogastunde)Samstag, 20.10.2018 15:00 UhrSamstag, 24.11.2018 18:00Sonntag, 27.01.2019 18:00 Uhr  (16:30 Uhr Kennlernyogastunde)

Anmeldung zum Informationsabend hier…

Wochenenden Termine:
Wochenende 1 Sa. – So. 23.02-24.02.2019
Wochenende 2 Sa. – So. 23.03-24.03.2019
Wochenende 3 Sa. – So. 13.04-14.04.2019
Wochenende 4 Sa. – So. 22.06-23.06.2019
Wochenende 5 Sa. – So. 27.07-28.07.2019
Wochenende 6 Sa. – So. 10.08 -11.08.2019
Intensiv Wochenende 7 Do. – So. 19.09 -22.09.2019

Kinderyogalehrer Ausbildung – Was wirst du für dich lernen und in dir fördern?

  1. In der Kinderyogalehrer Ausbildung findest deine innere Ruhe, Stille, Nervenstärke, Durchsetzungskraft, Intuition, Mitgefühl, Kreativität und Neutralität und kannst dies als Lehrer weitergeben. 
  2. Dabei heilst, achtest, spielst und arbeitest du mit deinem inneren Kind.
  3. Spass, Freude, Improvisation und Kreativität in Verbindung mit deinem Herzen, das wird dich stärken und inspirieren und zu mehr positiver Lebensenergie verhelfen.
  4. Als Kinderyogalehrer lebst du das Dharma (die logischen Werte) und gibst es weiter an dein Umfeld. Dies verhilft zu mehr Positivität und zum Frieden nicht nur in dir selbst sondern auf der ganzen Welt.
  5. Die Unterrichtspraxis ist ein wesentlicher Teil der Kinderyogalehrer Ausbildung, von daher führen wir dich graduell & zügig ans selbstständige Unterrichten heran.

Welche Themen und Inhalte erwarten dich?
Kinderyoga Teil:

Praxis:
Yogastunden für Kinder 2-3 Jahre
Yogastunden für Kinder 3-6 Jahre (Kindergartenkinder)
Yogastunden für Kinder 6-11 Jahre (Schulkinder)
Partnerübungen, Tänze, Spiele
Yogastunden für Jugendliche
Yogastunde mit den Eltern. 
Yoga im Wald, an der Schule oder im Kindergarten? Yoga unterrichten unter besonderen Bedingungen.
Meditationstechniken und Stille Übungen für Kinder in den verschiedenen Altersgruppen
Entspannungsverfahren für Kinder in den verschiedenen Altersgruppen (Autogenes Training, Traumreise, Yoga Nidra, Bodyscan)
Massage – Massage Spiele
Mythologische Geschichten

Theorie:
Aufbau einer Kinderyogastunde
Die wichtigsten Elemente einer Kinderyogastunde
Kinder Yoga Asanas – Körperübungen
Besonderheiten beim Unterrichten in den verschiedenen Altersstufen
Was gilt es zu beachten beim Unterrichten von Kindern mit besonderen Bedürfnissen (z.B. Konzentrations- oder Verhaltensauffälligkeiten)
Strategien bei Unterrichtsstörungen, Was ist ADS was ist ADHS 
Lebens- und Entwicklungszyklen von Kindern
Grundlagen der Anatomie & Physiologie als Basis gesundheitsorientierten Yogas
PATANJALI (Ethische Prinzipien) und der achtgliedrige Pfad für Kinder
Erstellen eines Konzeptes für Kinder Yoga Stunden
Pädagogisches Grundwissen
Konflikte in der Lehrer Rolle
Selbstvermarktung für Kinderyogalehrer 
Aufbau und Durchführung von Kinderyoga Kursen und Workshops
Yoga zu Hause für Eltern. Wie kann ich Yoga in den Alltag integrieren.

Inneres Kind

Erwachsenen Yoga Teil:
Praxis:

Asanas – Körperübungen 
Pranayama
Verschiedene Meditationstechniken 
Entspannungsverfahren 
Mantra singen und Kirtan 
Meditation
Stimmschulung
Gewaltfreie Kommunikation

Theorie:

Was ist Yoga – Überblick, Geschichte, Begrifflichkeit 
Yogische Lehre
Die sechs Yoga Wege
Asthanga die acht Stufen des Yogas (Patanjali)
Indische Mythologie
Die drei Gunas
Unterrichtsprinzipien
Meditation (was ist Meditation, Hindernisse und Erfahrungen)
Kursorganisation in verschiedenen Einrichtungen (wie Kindergarten, Schule, Hort, Yogazentren)
Yogische Gesundheits- & Ernährungslehre

Teilnahme-Voraussetzungen:

Grundkenntnisse in Yoga und Meditation sind hilfreich aber nicht zwingend notwendig. 

Prüfung & Zertifikat:

Voraussetzung zur Prüfungszulassung ist der Besuch von mindestens 95% der Wochenenden im Yogazentrum.
Nach bestandener praktischer Prüfung (Vorstellstunden während der Ausbildung) und schriftlicher Abschlussprüfung erhältst das das Zertifikat:   „Amara Yoga Kids Teacher“ mit 220 Unterrichtseinheiten, der Yoga Alliance  

Kennenlernwochenende

Nicht sicher, ob es passt? Nun, einer der wesentlichen Faktoren für eine Kinderyogalehrer/in Ausbildung, die ihrem Namen gerecht werden soll, ist die Chemie zwischen Kursleitung und TeilnehmerInnen. Von daher bieten wir neben Informationsveranstaltungen das erste Ausbildungswochenende als Gelegenheit an, uns und das Konzept kennenzulernen.
Nach dem Wochenende wirst du ein umfassendes Bild haben, was Kinderyoga ist, war und für dich sein kann. Wenn du dich danach für die Teilnahme an der Kinderyogalehrer/in entscheidest, freuen wir uns.

Kosten

Amara Yoga möchte jedem/r den Zugang zum Weisheitsschatz des Kinderyoga ermöglichen. Allen, die sich ernsthaft dafür entscheiden, Kinderyogalehrer/in zu werden oder sich fortzubilden, möchten wir hierzu die Gelegenheit bieten. Deswegen sind die Kosten für die Ausbildung auch einkommensdynamisch gestaltet. 
Alternativ kann man auch einen einen Pauschalpreis von 1800 € bezahlen. Dies ist nicht als Möglichkeit für Besserverdienende gedacht weniger zu bezahlen, sondern für diejenigen, die sich mit dem System einer einkommensdynamischen Kostenstruktur nicht wohlfühlen.
Wir freuen uns, die Details in einem persönlichen Gespräch mit dir zu klären.

Achtung Frühbucher!

bis 30.11.2018: 1600 €  inkl.: Unterrichtsmaterialien, Snacks und Tee, für die Ausbildungstage in Darmstadt 

Anmeldung ab 01.12.2018: 1800 € inkl.: Unterrichtsmaterialien, Snacks und Tee, für die Ausbildungstage in Darmstadt 

Wenn du möchtest, kannst du für die Zeit der Ausbildung ein Abo zum Aufpreis von monatlich 49 EUR abschliessen. Damit sind dann alle offenen Yoga Stunden im Zentrum kostenlos und du bekommst außerdem 20% Rabatt auf alle weiteren Seminare oder Workshops im Yoga Zentrum während deiner Ausbildung. 
Auch besteht die Möglichkeit, einen Bildungszuschuss aus staatlichen Mitteln zu beantragen.

Die Ausbildung ist in drei Blöcke aufgeteilt, die auch einzeln buchbar sind. Pro Block 800€.

1. Block (Grundkurs): Wochenende 1 – 3
2. Block (Aufbaukurs): Wochenende 4 – 6
3. Block (Zertifizierung): Intensiv – Wochenende 7

Wir haben kein Problem damit, längerfristige Ratenzahlung ohne Aufschläge zu gewähren. Was wir aber als wichtig ansehen, ist, dass bis zum Ausbildungsbeginn eine Summe überwiesen wurde, die ein wirkliches Commitment demonstriert.

Wochenende 1 Sa. – So. 23.02-24.02.2019
Wochenende 2 Sa. – So. 23.03-24.03.2019
Wochenende 3 Sa. – So. 13.04-14.04.2019
Wochenende 4 Sa. – So. 22.06-23.06.2019
Wochenende 5 Sa. – So. 27.07-28.07.2019
Wochenende 6 Sa. – So. 24.08-25.08.2019
Intensiv Wochenende 7 Do. – So. 19.09 -22.09.2019

Anmeldung zum Informationsabend hier…

Hier findest du die Details zu deinen Ausbildungsleitern:

Radhika Annika Siegenbruk

Maik Piorek